25JahreLogo des Hospizverein Segberg

Hospizverein Segeberg e.V.

Nicht dem Leben mehr Tage,
Aber den Tagen mehr Leben geben
(Cicely Saunders)

Wir begleiten Menschen in der letzten Zeit ihres Lebens und möchten sie und ihre An- und Zugehörigen dabei unterstützen, diese Zeit so bewusst und zufrieden wie möglich erleben zu können.

Danke an alle Spenderinnen und Spender!

Im Rahmen der Spendenaktion zum Welthospiztag 2019 wurden in und um Segeberg 318,19€ gesammelt. Der Hospizverein bedankt sich ganz herzlich bei allen Spenderinnen und Spendern und ganz besonders bei neun Geschäften, die ein Schweinchen aufgestellt haben: Buch am Markt, Alte Apotheke, Physiofit in Sülfeld, Engel Apotheke, Landfein, Edeka Burmeister, Kühne Bücher Wahlstedt, Dorfladen Schlamersdorf und Südstadt-Apotheke.

SpendenKollage

Mit dem Aufstellen der gelben Schweinchen konnten die Hospizarbeit und Trauerbegleitung durch den Hospizverein Segeberg e.V. wieder etwas bekannter werden. Die gesammelten Spenden kommen den Ehrenamtlichen und Schülerinnen und Schülern im Projekt „Hospiz und Schule“ zugute

.
PlakatHospizfilmK

Dokumentarfilm:
VERLASS MICH NICHT, WENN ICH SCHWACH WERDE
Ehrenamtliche im Hospizverein Segeberg

Nach erfolgreicher Kino-Premiere ist die DVD inzwischen verfügbar. Sie bekommen die DVD entweder bei uns während der Sprechzeiten oder in den Buchhandlungen in Segeberg Das Buch am Markt und Das Druckwerk.

Trailer und Infos zum Film...

Veranstaltungen

Advent
Häkelbüdelclub auf dem Weihnachtsmarkt -
Unterhalten, stöbern und Gutes tun

Der Häkelbüdelclub ist einer Ableger des Hospizvereins. Über das ganze Jahr entstehen wunderbare Häkeltiere, Topflappen, Socken, Dekoartikel, Postkarten und vieles mehr. Schauen Sie vorbei auf dem Weihnachtsmarkt in Bornhöved am 23.11. von 13:00 bis 19:00 Uhr und am 01.12. von 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr auf dem Weihnachtsmarkt in Eekholt.


So 24. November 11 Uhr
Erinnerungsgottesdienst am Ewigkeitssonntag

Totensonntag1.jpg

Ev. Gemeindezentrum am Glindenberg, An der Trave 60a, Bad Segeberg

Manchmal liegt der Tod eines geliebten Menschen schon lange zurück – und es tut gut an diesem Sonntag ihrer oder seiner zu gedenken. Trauernde haben in diesem Gottesdienst die Möglichkeit, sich an die Menschen, die sie verloren haben zu erinnern und, wenn sie möchten, für sie Kerzen zu entzünden.
Gestaltet wird der Gottesdienst von Pastor Martin Schulenburg, Pastorin Elke Hoffmann und Ehrenamtlichen des Hospizvereins Segeberg e.V..
Wer mag, kann beim anschließenden Kirchenkaffee mit anderen Menschen ins Gespräch kommen.


So 8. Dezember 15:30 Uhr
Tränen im Herzen
Gedenkgottesdienst für verstorbene Kinder

Herzen-Mauer-renee-fisher-unsplash-klein.jpeg

Ev. Gemeindezentrum am Glindenberg, An der Trave 60a, Bad Segeberg

Auch in diesem Jahr feiern wir den Gedenkgottesdienst für verstorbene Kinder am Sonntag, 8. Dezember, wieder um 15.30 Uhr im Gemeindezentrum am Glindenberg, An der Trave 60a, Bad Segeberg.
Herzlich eingeladen sind alle betroffenen Eltern und Geschwister, aber auch Großeltern und andere, die die Kinder vermissen.
Gestaltet wird der Gottesdienst von Pastorin Elke Hoffmann (Kirchengemeinde Segeberg und Hospizverein Segeberg e.V.), Pastorin Elke Koch (Krankenhausseelsorge), Eltern der Trauergruppe für Verwaiste Eltern und des Kinderhospizdienstes "die Muschel".

Das Worldwide Candle Lighting ist ein Gedenktag, an dem aller verstorbenen Kindern, egal welchen Alters, gedacht wird. Er findet jeweils am zweiten Sonntag im Dezember statt. Die Idee geht auf eine Vereinigung verwaister Eltern und ihrer Angehörigen in den USA, den „Compassionate Friends“ zurück, die diese Initiative 1996 ins Leben riefen. An vielen Orten werden an diesem Tag Gedenkgottesdienste gefeiert.

Wer mag kann ab 14.45 Uhr eine Erinnerungskerze für den Gottesdienst selbst gestalten. Nach dem Gottesdienst besteht die Möglichkeit, noch ein wenig zusammenzusitzen und sich auszutauschen.

Foto: Renee Fisher on unsplash.com


Kontakt

Gina Krause
Elke Hoffmann
Kirsten Schroeder
(Koordinatorinnen)
Tel: 04551 – 963 19 45
Email: info@hospizverein-segeberg.de

Sprechstunde

Donnerstag 10–12 Uhr
im Büro Kirchstraße 10 (neue Adresse!)

Mittwoch 9 – 11 Uhr
im Gruppenraum Kirchplatz 1

Adresse

Hospizverein Segeberg e.V.
Kirchplatz 1
23795 Bad Segeberg

Spenden

Hospizverein Segeberg e.V.
Sparkasse Südholstein
IBAN:DE94 2305 1030 0015 0888 83
SWIFT-BIC: NOLADE21SHO